- - - 9. August 2017 - - -

Täterdenken in einer Täterwelt

 

Bei diesen Begriffen denken wir alle zuerst einmal an schreckliche Dinge. Dinge, für die wir ein einigermaßen gut funktionierendes Rechtssystem entwickelt haben. (Ja, es könnte besser sein, aber was könnte nicht alles besser sein in einer menschengemachten Welt) Ich meine aber dieses ganz alltägliche, tief verankerte und sowohl Männer wie Frauen dominierende als auch unser System tragende Täterdenken. Ist es nicht ein wirklich überraschendes Phänomen, dass

[zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!