- - - 11. Oktober 2019 - - -

Da staunt die alte Hippiefrau aber und wundert sich

Okay, ich weiß auch, es klingt jetzt als würde Oma vom Krieg erzählen. Aber es erscheint mir einfach nicht unwichtig, den jüngeren Generationen von einer Zeit zu erzählen, in der es ganz anders zuging. Damals hatten die Jugendlichen kein Smartphone, nein, sie saßen in der U-Bahn und lasen Goethe, während sie notengenau eine Bachkantate summten. Nein, Scherz, es soll nicht diese Art von Retrospektive sein.

Eigentlich war alles genau gleich wie heute. Es gab

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!