- - - 27. September 2022 - - -

Das unsichtbare Gift

Ich beschäftige mich hauptberuflich mit allem, was unsichtbar ist. Die einen meinen, dann sei ich Fachfrau für Humbug, die anderen können etwas damit anfangen. Letzteres ist mir natürlich lieber.

In unseren augenblicklichen Zeiten, in denen es sehr darauf ankommt, sich an Fakten zu halten und beweisbare Wissenschaft als Basis unserer Wirklichkeit an oberste Stelle der allgemein akzeptierten Wahrheiten zu stellen, ist das gar nicht so einfach. Alles, was nicht unmittelbar beweisbar ist, kann von den Fehlgeleiteten und psychotisch Beeinflussten missbraucht werden – und wird es ja bedauerlicherweise auch. Auch ich halte daran fest, denn es geht um viel, wenn nicht sogar alles.

Aber es gibt eben noch „das Andere“, es gibt Kunst und Kultur, es gibt Träume und Hellsicht, es gibt Philosophie und Magie, denn die Seele kann von Wissenschaft allein nicht leben.

Ich will das Sichtbare, das Greifbare,

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum “Angelika Aliti-Lesestoff-Abo”.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt “Abo-Login” einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!