- - - 26. Oktober 2020 - - -

Diese verbissenen Gesichter

Den größten Teil meiner Zeit verbringe ich in meiner Blase. Die ist verhältnismäßig klein, aber international. Wenn ich meine Leserinnenschaft und meine Klientinnen mitrechne sowie auch die Facebook-Bubble, dann ist die Zahl gar nicht mehr so klein, aber die darin befindlichen Menschen sind mir – sagen wir – kein Rätsel, sowohl was ihre Persönlichkeit angeht wie auch ihren sozialen Hintergrund und ihre geistigen Einstellungen.

Natürlich mache ich mir keine Illusionen und halte die etwa für ein repräsentatives Abbild der Menschheit. Auch wenn sie völlig

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!