- - - 29. Mai 2019 - - -

Ein hässlicher Kampf

Ich fürchte mich vor den Gegnern der Diagnose ADHS für Kinder ebenso wie vor den Verschreibern von Ritalin. Da tobt ein hässlicher Kampf auf dem Rücken von Kindern und beide Seiten sind gleichermaßen verantwortungslos.
Die einen – Eltern, gestresste LehrerInnen und die in Fragen der Psyche traditionell ungebildeten Ärzte – greifen gewissenlos zu Drogen, um die außer Rand und Band agierenden Kinder zu dopen und ruhig zu stellen. Die anderen leugnen, dass es diese Diagnose überhaupt gibt und glauben, es reiche, wenn man die nicht so lieben Kleinen im Wald spielen lasse und den Eltern den Schwarzen Peter zuschiebe.
Es sind vor allem Leute, die selber noch nie

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!