- - - 30. Juni 2020 - - -

Elternrechte, Elternpflichten. Neues aus der kleinen bedeutungslosen Frauenwelt

Sich über Kinder Gedanken zu machen ist vor allem das Hauptanliegen von Müttern und solchen, die es werden wollen. Und von Erzieherinnen, Lehrerinnen, Sozialarbeiterinnen, Familienentlasterinnen (in Deutschland heißen die anders), ja durchaus auch von Väterinnen. Bevor wir uns nun fragen, was eine Väterin ist, zuerst einmal der Ausgangspunkt dieses Textes: Sich um Kinder zu kümmern und sich für ihre Belange zu interessieren ist

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!