- - - 12. Oktober 2019 - - -

Kognitive Dissonanz oder die Frage, ob man das Werk unehrbarer Männer noch lesen und hören darf

Niemals hätte ich gedacht, dass die kognitive Dissonanztheorie, mit der ich mich während meines Studiums vor gefühlt 300 Jahren ausgiebigst befassen musste, noch einmal eine derart dominante Rolle in meinem Leben spielen würde.

Kognitive Dissonanz beschreibt einen Gefühlszustand, den wir als unangenehm empfinden, weil wir zwei einander ausschließende

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!