- - - 9. Januar 2020 - - -

Kükenschreddern – Das Dilemma des Mannes seit es Ackerbau und Viehzucht gibt

Was hat nicht schon alles herhalten müssen, um zu erklären, warum die Menschheit nach Jahrhundertausenden friedlicher Entwicklung zu einem lebensfeindlichen System wechselte, das bei uns Feministinnen Patriarchat genannt wird und andere, ausschließlich im Heute lebende Leute als Kapitalismus bezeichnen. Lieblingsbegründung: Die Männer entdeckten auf einmal, dass sie an der Fortpflanzung beteiligt sind und wollten, dass nur die eigenen Kinder alles erben. Jo. Eh.

Ich kann es nur immer wieder wiederholen: Wer berufsmäßig mit Vätern zu tun hat, weiß, dass die meisten Väter sich nur mäßig für ihre Kinder interessieren.

Was also war es wirklich, dass die Burschen damals dazu gebracht hat, zur weltweit einzigen Spezies zu mutieren, die den weiblichen Teil der Spezies zu hassen, zu verachten, zu versklaven, einzusperren, zu missbrauchen, zu quälen und zu ermorden begann?

Es ist doch ganz offensichtlich!

Ich sage nur Kükenschreddern.

Es sind

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!