- - - 20. September 2022 - - -

Neues vom Zirkus Aliti – die Wiederverzauberung der Welt

Es gibt keinen der nackten Realität mehr unterworfenen Platz als einen Bauernhof. Er ist ein wirklich nüchterner, geradezu ernüchternder Ort. Dabei wird er gern entgegen dieser Tatsache  als Projektionsfläche für Romantik bis hin zu dröhnendem Kitsch verwendet.

Man sah es im vergangenen Jahr bei uns überall. Der Immobilienboom machte es möglich, dass auch noch die letzte verfallene Bruchbude verkauft wurde. Und kaum war sie in Händen der zum bäuerlichen Leben neu entschlossenen Städter, hingen auch schon die Scheibengardinchen in Spitze und Leinen an den Fenstern.

Ich bin übrigens auch nicht frei von diesem Landhaus-Wahn, das gebe ich gern zu. Einmal abgesehen davon, dass mich die Schönheit der mich umgebenden Landschaft immer wieder atemlos macht. Der freie Blick auf Mutter Erde hat mich

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum “Angelika Aliti-Lesestoff-Abo”.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt “Abo-Login” einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!