- - - 8. September 2022 - - -

Rein ins Raus – Herbst auf dem Rohrberghof

Warum deine Kreativität zu den notwendigen Lebensmitteln zählt

Wozu ist Kunst gut? Warum ein Buch lesen? Bewusst Musik hören. Ein Theaterstück anschauen? Kultur! ach je, Kultur. Ja, Kultur! Kultur kann man nicht nur konsumieren, man kann sie auch selbst produzieren.

Ich sehe viele Leserinnen die Augenbrauen fragend heben, schon höflich nicken aber  innerlich abwinken. Habe ich kein Talent dazu, sagen manche. Keine Zeit, keine Muße, keinen Nerv. Ist das so? Frauen, nun mal langsam. Ich möchte euch die Kunst ans Herz legen. Kunst ist ein Spiel. Und vom Spielerischen haben wir in den letzten Jahren viel zu wenig gehabt in unserer Welt.

Kunst zeigt dir, was du alles kannst. Und das wirkt sich auf dein komplettes Leben aus. Mir hat Kunst vor langen Jahren, als ich ein kleines Migrantenmädchen war mit Null Zukunft und Null Lebensfreude das Leben gerettet, mir eine Zukunft versprochen (und erfüllt) und eine Welt voller Wunder beschert.

Ich bekam einen Lehrer, der mir zeigte, wie man schöpferisch ist und auch den Blick für die große Kunst öffnet. Bis heute bin ich ihm dankbar. Ewig. Ich bin Schriftstellerin geworden, keine Künstlerin. Aber ich gestalte nach wie vor und halte mich sogar für nicht ganz unbegabt.

Malen, zeichnen, bildnerisch gestalten kann Therapie sein. Aber das alles ist noch so viel mehr. Es hebt dein Selbstwertgefühl. Es schenkt dir Träume. Es macht dich stark und gelassen.

Darum ist es mir eine besondere Freude und Ehre, die Grazer Künstlerin Eva- Maria Gugg für einen workshop auf dem Rohrberghof gewonnen zu haben.Mit dieser Veranstaltung eröffnen wir den Herbst auf dem Rohrberghof! Raus aus dem Sommer, rein in den Herbst!

Schreibe einen Kommentar