- - - 10. Juli 2020 - - -

Selbstbild II

Wir können von Archetypen sprechen wie in „das Maß aller Dinge“ oder uns in der Psychologie umschauen. Auch die Philosophie hat einiges dazu zu sagen, wenn es um das Innenleben des Menschen geht. Um dieses Innenleben, um das man sich bewusst erst kümmern kann, wenn man die dritte Stufe der menschlichen Entwicklung erreicht hat, so wie ich es gestern beschrieb.

Das Stufenmodell ist – der Name sagt es ja bereits – ein vertikal angelegtes System, das

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 8. Juli 2020 - - -

Selbstbild

Vom Tourismus gestern zum Selbstbild heute. Reichlich großer Sprung? Unmöglicher Spagat? Also ich meine, beides hat sehr viel miteinander zu tun.

Meine Behauptung: Keine Gruppe auf der Welt hat ein so falsches Selbstbild wie der durchschnittliche Tourist. (Ich gendere hier mal aus Gründen nicht. Frauen sind aber mitgemeint). Wenn wir uns Bilder dieser Menschen anschauen, wird es peinlich ohne Ende. Aber jede/r selbst findet sich eher moderat und völlig okay.

Was uns zu der Frage nach deinem eigenen Selbstbild bringt. Oder meinem. Oder dem deiner

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 7. Juli 2020 - - -

Paradiso

Gestern schrieb ich davon, dass wir uns jetzt neu erfinden müssen. Dieses „wir“ lässt sich nicht so exakt umreißen wie manches andere. Es ist aber nicht das einzige Wort in diesem Satz, das einer Erläuterung bedarf. Auch das Wort „müssen“ sollte der geneigten Leserin auffallen. Denn ich bin nicht der Ansicht, dass die einschneidenden gesellschaftlichen Auswirkungen der Pandemie eine große Chance für uns als Gesellschaft und jeden einzelnen Menschen bedeutet, sondern uns dazu nötigt. Ihr wisst ja, wenn die Not groß ist, dann muss man

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 6. Juli 2020 - - -

Mach nur einen Plan…

Ich habe schon lange nicht mehr so viele wunderbare Pläne geschmiedet wie jetzt in der Corona-Zeit. Es liegt mir fern, die Pandemie zu bagatellisieren. Der Toten, die qualvoll und unnötig gestorben sind, gedenke ich jeden Tag. Aber da gibt es auch noch das Leben, das gelebt werden muss. Auch mir ist meine Zukunft gebröselt, ein großes Projekt auf Eis gelegt und das wahrscheinlich für immer.

Aber so what.

Was ist das oberste Ziel?

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 5. Juli 2020 - - -

So ist es also!

Die schönsten Augenblicke unseres Lebens sind selten deckungsgleich mit den Hoch- und Feierzeiten. Ich habe noch nie eine Frau kennengelernt, die gesagt hat, der schönste Tag ihres Lebens sei ihre Hochzeit gewesen. Auch Leute, die sagen, am tiefsten mit dem Leben verbunden haben sie sich beispielsweise Weihnachten 84 gefühlt. Eher weiß kaum

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 4. Juli 2020 - - -

Loslassen lernen

Scherz, oder? Nein, kein Scherz. Kein Klischee, keine Plattitüde. Es geht mir ums Loslassen lernen. Nicht ums Loslassen, nein um die, die meinen, wissen, glauben, dass sie es nicht können oder noch nicht können. Weil sie nicht wissen wie. Also ums Loslassen lernen. Niemand verliert gern die Kontrolle über sein Leben. Jede/r muss sie aber immer wieder verlieren, ob man will oder nicht. Schwere

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 3. Juli 2020 - - -

Das Dümmste, das du tun kannst, ist, nicht zuzuhören

Ich erlebe es immer wieder, dass ich konsultiert werde, damit nichts geschieht oder um Trost zu spenden oder um zu helfen, dass alles wieder gut wird. Nichts habe ich weniger im Sinn als das. Nicht, dass alle diese Dinge nicht von Bedeutung wären. Das sind sie

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 30. Juni 2020 - - -

Elternrechte, Elternpflichten. Neues aus der kleinen bedeutungslosen Frauenwelt

Sich über Kinder Gedanken zu machen ist vor allem das Hauptanliegen von Müttern und solchen, die es werden wollen. Und von Erzieherinnen, Lehrerinnen, Sozialarbeiterinnen, Familienentlasterinnen (in Deutschland heißen die anders), ja durchaus auch von Väterinnen. Bevor wir uns nun fragen, was eine Väterin ist, zuerst einmal der Ausgangspunkt dieses Textes: Sich um Kinder zu kümmern und sich für ihre Belange zu interessieren ist

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 28. Juni 2020 - - -

Im Wellental

Nicht, dass die Zeiten wirklich ruhiger würden, aber es scheint, als seien wir Lebenssurfer in einem Wellental angelangt. Ein wenig wie Ausatmen. Eh klar, es geht gleich weiter, das Tempo ist hoch. Aber gerade, in diesem Augenblick, baut sich nichts auf, sondern fällt hinunter. Dieses Oben und Unten, dieses Schießen durch die Zeit reißt wohl alle Leute mit sich mit. Was ich daraus

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 26. Juni 2020 - - -

Die nächsten Seminare! Ich erwarte euch!

Seminare 2020

Aus gegebenem Anlass finden die heurigen Seminare im Web statt. Ich habe die Themen ein wenig umgebaut; ich habe die Zeiten und die Preise verschlankt und hoffe, dass wir auf diese Weise weiterarbeiten können.

Meine Seminare in diesem heurigen Jahr zielen alle auf Veränderung ab. Und das, obwohl ich zu dem Zeitpunkt, als ich dieses Konzept erstellte, nichts von der weltweiten Pandemie mit dem Corona-Virus und seinen Folgen wissen konnte. Im ersten Seminar im März beendeten wir unsere alten psychischen Überlebenssysteme und ersetzten sie durch Systeme, die uns das Leben spüren und erfahren lassen. Im zweiten Seminar im Mai trainierten wir unsere Fähigkeit zur Transformation, wie wir diese grundlegenden Veränderungen bezeichnen, die durch ein Krisenerleben entstehen. Und im dritten dann im Juni entwarfen wir ein Konzept der Gedeihlichkeit als Gegenentwurf zu Androkratie und Kapitalismus. Denn es ist schon gut, wenn wir wissen, wohin die Reise denn nun gehen soll.
Im vierten und fünften Seminar nun, die im Juli und August stattfinden (Genauer: 11./12. Juli und 1./2. August) geht es wieder um dich ganz persönlich. Konzentrieren wir uns auf das eigene Leben. Da gibt es genügend zu tun, um die Strukturen zu verändern. Wie schaffst du es ein Meer entstehen zu lassen, wo heute noch Wüste ist? Wer wirst du sein in diesen neuen Zeiten, in die uns das Virus zwingt?
Antwort geben dir die 13 weiblichen Archetypen. 13 weise Frauen. 13 verschiedene innere Kräfte, die es zu wecken gilt.

Seminar 4

Wir ahnen nicht, was wir für Kräfte in uns tragen, bis wir sie brauchen.

Das wahre Selbst und seine 13 Aspekte Teil I

Auf deiner Reise durch das wallende Seelenmeer erspähst du neue Horizonte…Mit an Bord: die 13 weisen Frauen. Wie du mit ihrer Hilfe dir selbst entgegengehst.

11. – 12. Juli, Teilnehmerinnenbegrenzung: 12. Wir arbeiten am Samstagvormittag 2 Stunden, am Samstagnachmittag zwei Stunden und ebenso am Sonntagvormittag 2 Stunden. Mit welcher Konferenzschaltung wir arbeiten, wird noch bekanntgegeben.

Preis: 109,00 Euro.  jede Teilnehmerin wird selber bestimmen, ob sie den Preis zahlen kann, was sie zahlen kann und ob sie überhaupt was zahlen kann. Und damit es nicht so eine Bittstellersache wird, wird nicht drüber geredet. Jede überweist nach ihrer Entscheidung und fertig. Damit möchte ich denen entgegenkommen, die augenblicklich mit ihrem finanziellen Überleben zu kämpfen haben.

Seminar 5

Wir ahnen nicht, was wir für Kräfte in uns tragen, bis wir sie brauchen.

Das wahre Selbst und seine 13 Aspekte Teil II

Die Arbeit mit den 13 inneren Archetypen erfordert einen zweiten Teil, denn das Thema ist sehr umfangreich.

1.– 2. August, Teilnehmerinnenbegrenzung: 12. Wir arbeiten am Samstagvormittag 2 Stunden, am Samstagnachmittag zwei Stunden und ebenso am Sonntagvormittag 2 Stunden. Mit welcher Konferenzschaltung wir arbeiten, wird noch bekanntgegeben.

Preis: 109,00 Euro.  jede Teilnehmerin wird selber bestimmen, ob sie den Preis zahlen kann, was sie zahlen kann und ob sie überhaupt was zahlen kann. Und damit es nicht so eine Bittstellersache wird, wird nicht drüber geredet. Jede überweist nach ihrer Entscheidung und fertig. Damit möchte ich denen entgegenkommen, die augenblicklich mit ihrem finanziellen Überleben zu kämpfen haben.

Seminar 6

- - - 26. Juni 2020 - - -

Susi fährt im Bus nach Saloniki

Susi fährt im Bus nach Saloniki

Sind es tatsächlich die Mutigsten, die sich jetzt auf den Weg in den Urlaub machen? Und was kann man über Leute sagen, die sich hinstellen und öffentlich bekunden, dass der regionale Lockdown in den Kreisen Gütersloh und Warendorf übertrieben ist? Ich spreche da von Leuten, die eine Öffentlichkeit haben und nicht von Susi. Die ist ja grad mit ihrem Wohnmobil auf dem Weg nach Saloniki. Oder sitzt, wie ihre Namensschwester Susan am Strand an der englischen Südküste, eng geschlichtet wie Brathering in der Konservendose. Oder – wie man wohl zeitgemälß sagen sollte – wie die Toten der Pandemie auf dem Friedhof.

Ist das hier ein politischer Kommentar, der besser in den Kommentarspalten der Boulevardzeitungen untergebracht wäre?

Nein.

Mir geht es um etwas anderes. Mir geht es um den

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 25. Juni 2020 - - -

Segensreiche Veränderung

Wir haben ja schon einmal darüber nachgedacht, welche Message das Virus für uns bereithält. Heute will ich darauf zurückkommen.

Eine seiner Botschaften ist: lerne in deiner Mitte zu bleiben. Soll heißen, du bist das ruhige Auge in dem Sturm, der um dich herum alles drehen und kreisen lässt. Alles heißt alles, das du

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 24. Juni 2020 - - -

Wenn du Mut brauchst, ist es falsch

Es gibt tausend Gründe, keine Schriftstellerin zu werden. Vom Mangel an Talent und Abwesenheit von handwerklichem Können wollen wir da gar nicht erst anfangen. Aber ganz gewiss gehört dazu, dass man sich durchaus vorstellen kann, nicht zu schreiben. Oder etwas ganz anderes zu machen. Oder weil man Mut braucht sich mit dem Geschriebenen der Öffentlichkeit zu stellen.

Da befindet sich die Kunst der Schriftstellerei gemeinsam mit der bildenden und der darstellenden Kunst und der Musik in einem Boot. Wenn du so ein gewisses Sendungsbewusstsein nicht hast, schreibst du nicht. Keine Komponistin schreibt Musik, damit

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 23. Juni 2020 - - -

Wozu brauchen wir eine Studie für jeden Furz?

Willkommen in der wunderbaren Welt der Wissenschaft. Schau dich um und staune, was uns das Zeitalter der Aufklärung alles ermöglicht hat. Sieh dir an, was es alles gibt. Vieles davon ist dir ganz selbstverständlich. So selbstverständlich wie Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Zum Beispiel die Tatsache, dass Frauen von dem Augenblick an, an dem sie Kinder in die Welt setzen (und nebenbei: nur Frauen können Kinder in die Welt setzen. Und zwar buchstäblich. Männer können nur ejakulieren), also dass sie von dem Augenblick an, an dem sie ein Kind in die Welt setzen, finanziell dramatisch ins Hintertreffen geraten.

Ist dir bekannt? Mir auch. Woher?

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!

- - - 21. Juni 2020 - - -

Die Grenze des Erträglichen

Sie ist bei jedem Menschen an einem anderen Punkt erreicht. Ihr wisst ja: Resilienz. Je stärker der Glaube an die eigene Selbstwirksamkeit ist, je besser und haltbarer die sozialen Beziehungen sind und je deutlicher man dem Erleben eine Sinnhaftigkeit zutraut, umso stärker ist die Kraft, heil durch das Ganze durchzukommen.

Weil wir nicht wissen, welchen

[Zum Weiterlesen: Abo-Login]


Dieser Text geht noch viel, viel weiter … Um ihn zu lesen, brauchst du einen Zugang zum „Angelika Aliti-Lesestoff-Abo“.

Warum?

Autorinnen wollen, nein müssen schreiben. Autorinnen müssen aber auch leben. Und mit einem Abonnement meiner Texte könnte es klappen.

Für nur 77 Euro im Jahr erhältst du täglich Texte aus den Bereichen Tiefgründiges und Erhellendes.

Also, gönne dir das Angelika Aliti Lesestoff-Abo! Wir hören und lesen uns!

Du hast schon ein Angelika Aliti Lesestoff-Abo? Dann kannst du über den Menüpunkt „Abo-Login“ einsteigen und alle für dich verfügbaren Texte lesen!